Winter 2017/2018

 

Verlier das Licht nicht aus den Augen,
auch wenn es um dich herum dunkel erscheint.
Verlier das Licht nicht aus den Augen,
es führt dich zum Leben.

Der gütige und menschenfreundliche Gott halte seine schützende Hand über dir,
wenn Zeiten kommen, in denen alles in Dunkel zu versinken droht.
In aller Kälte und allem Leid gebe er dir mit der Wärme seiner Gegenwart Trost und Kraft.
Und er sende dir liebevolle Menschen, die dir wie Sterne am Horizont deines Lebens den Weg in eine helle Zukunft weisen.

Foto: Schalkenmehrener Maar

Zurück