Künftiger Pastoraler Raum Schweich

Liebe Mitglieder des künftigen Pastoralen Raum Schweich,

gemeinsam mit Ihnen haben wir als lokale und diözesane Beauftragte die Sondierungsphase zum 30. Juni abschließen können.

Bei der Sondierung ging es insbesondere darum, die Bedingungen für die geplanten Zusammenschlüsse von Pfarreiengemeinschaften detailliert und umfassend zu betrachten. In den kommenden vier Jahren sollen sich die Gemeinden auf der Ebene der heutigen Pfarreiengemeinschaften zu neuen Pfarreien zusammenschließen. Außerdem werden Pastorale Räume gebildet, die in ihrem Zuschnitt den ursprünglich geplanten „Pfarreien der Zukunft“ entsprechen. Die neuen Räume sollen helfen, die Vision der Synode von einer diakonischen und missionarischen Kirche umzusetzen, indem leitende Teams die Pfarreien unterstützen und für verbindliche Entwicklung sorgen.

Wir bedanken uns für die Offenheit und Ehrlichkeit sowie das Vertrauen, die uns entgegengebracht wurden.

Den Sondierungsbericht können Sie auf der Homepage des Dekanats Schweich-Welschbillig herunterladen: https://www.dekanat-schweich-welschbillig.de/steuerungsgruppe/

Die lokalen Beauftragten und die Steuerungsgruppe werden Sie als Gemeinde weiterhin auf dem Weg zum Zusammenschluss begleiten. Aktuelle Informationen über die Synodenumsetzung und die Pfarreienreform finden Sie immer unter www.herausgerufen.bistum-trier.de.

Viele Grüße

Nicole Claire Heckmann, Clemens Grünebach, Susanne Münch-Kutscheid

 

Zurück