Gottesdienste in der Seniorenresidenz St. Martin

Es ist keineswegs selbstverständlich. Es ist darum erfreulich, dass die Leitung der Seniorenresidenz St. Martin Wert darauf legt, ihren Bewohnern einmal im Monat einen Gottesdienst anzubieten. Nachdem die Gemeindereferentin Rita Hesseler ihren Dienst beendet hat, hat sich jetzt ein Team gefunden, das diese Aufgabe für die Bewohner des Hauses weiterführt.

Darum können weiterhin zwei Gottesdienste im Monat gefeiert werden, einmal für alle Frauen und Männer, die noch mobil sind und einmal für die, die gesundheitliche Einschränkungen haben und an den Wohnbereich gebunden sind.

 

Es ist möglich und gern gesehen, wenn weitere Personen interessiert sind in diesem Team mitzuarbeiten.

Kontakt: Diakon Hans-Josef Puch, Tel.: 95737 oder über das Pfarrbüro, Tel.: 2327