Sternsingeraktion 2022 Bekond

Als sich Ende November der neue PGR in Bekond konstituiert hat war schnell klar, dass der PGR die Sternsingeraktion unterstützen möchte. So wurde für Samstag, 08. Januar um 17.00 Uhr eine Wort-Gottes-Feier zum Abschluss der diesjährigen Sternsingeraktion terminiert.
Am Tag selbst trafen sich morgens in Bekond neun Kinder, um in drei Gruppen durchs Dorf zu gehen. Um die Mittagszeit gab es Mittagessen und am Abend trafen sich dann die „Heiligen Drei Könige“; um gemeinsam zum Abschluss der Aktion miteinander Gottesdienst zu feiern.
Gemeindereferent Rüdiger Glaub-Engelskirchen begrüßte die königlichen Hoheiten, die auch selbst mit in den Gottesdienst involviert waren. Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates übernahmen die Fürbitten und Marisa und Annette begleiteten die Lieder mit der Gitarre. So endete dieser Tag mit weihnachtlichen Gesängen und einem kräftigen Applaus für unsere Sternsinger, die in Bekond bisher 1 100 Euro gesammelt haben. Allen ein herzliches Dankeschön, die an der Aktion beteiligt waren. Besonders Simone Herres und Julian Schmitz als Hauptorganisatoren.
Leider konnten die drei Gruppen nicht alle Häuser in Bekond besuchen. Deshalb hat sich der PGR dazu entschieden, im Neubaugebiet die Segensaufkleber und einen Sternsingergruß einzuwerfen. Auf mehrfachen Wunsch teilen wir auch gerne nochmals die Bankverbindung mit, falls Sie noch eine Spende für diese tolle Aktion der Sternsinger machen möchten: Pfarrei Bekond: IBAN: DE83 5856 0103 0004 0110 06. Wir sagen herzlichen Dank!

Zurück