Familienwanderung der Pfarreiengemeinschaft Schweich in Noswendel

Alle Familien haben sich um 13.00 Uhr an der Verbandsgemeinde in Schweich getroffen. Danach sind wir mit den Autos zum Noswendeler See gefahren. Dort haben wir uns dem Wanderführer vorgestellt und sind gemeinsam losgewandert.

Als Erstes haben wir am Wassertretbecken Halt gemacht und uns erfrischt. Im Tretbecken hat es allen Kindern Spaß gemacht.

Dann sind wir weitergewandert bis zur Kirche, wo uns der Wanderführer etwas erklärt hat. Auch während unserer Wanderung hat er immer wieder interessante Dinge erklärt, z.B. über die Biber und ihre Bauten.

Wir sind auch über den Holzbohlensteg gewandert. Zwischendurch haben wir ein kleines Picknick gemacht.

Als wir am See ankamen sind wir alle gemeinsam bei der „Seeklause“ eingekehrt. Dort gab es leckeres Essen und Trinken. Zwischendurch sind die Kinder Tretboot gefahren und nach dem köstlichen Essen haben wir Kinder noch auf dem Spielplatz getobt. Leider war der schöne Ausflug dann schon vorbei, wir haben uns verabschiedet und fuhren nach Hause.

Der Ausflug hat allen Familien sehr viel Spaß gemacht.

 

Katharina Reiter, Schweich

Zurück